-->

02.08.2019

Im Auftrag des Dreifaltigkeits-Krankenhaus Wesseling suchen wir eine

 

Kodierfachkraft (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit (unbefristet)

Die ENDERA Personalberatung unterstützt Krankenhäuser bei der professionellen Personalgewinnung im Bereich Verwaltung und Management. Im Auftrag unserer Mandanten suchen wir Talente, die mit hoher Fach- und Führungskompetenz Schlüsselfunktionen im Krankenhaus wahrnehmen.

Das Dreifaltigkeits-Krankenhaus Wesseling ist ein Krankenhaus der DERNBACHER GRUPPE KATHARINA KASPER, das mit rund 400 Mitarbeitern medizinische Akutversorgung in den Fachbereichen Minimal-invasive Chirurgie, Viszeral- und Unfallchirurgie, Innere Medizin, Plastische Chirurgie und Anästhesie sowie Intensiv- und Palliativmedizin wahrnimmt. Das Krankenhaus ist mehrfach ausgezeichnet für hohe medizinische Kompetenz. Modernste Technik, engagiertes Pflegepersonal und ein christliches Werteverständnis runden das Versorgungs- und Behandlungsangebot ab und ermöglichen eine hohe Identifikation der Mitarbeiter mit ihrem Arbeitgeber.

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Kodierung von Diagnosen und Prozeduren für stationäre Fälle (fallbegleitend und nach Akte)
  • Qualitätssicherung in der Kodierung
  • Plausibilitäts- und Vollständigkeitsprüfungen
  • Teilnahme an Fallbesprechungen
  • Unterstützung der Optimierung der Falldokumentation, des Fall- und Verweildauermanagements sowie der Kodierung
  • Kommunikation mit Ärzten und Pflegekräften / Ansprechpartner für Fragen
  • Weitmöglich eigenständige Bearbeitung von Abrechnungsprüfungen, v.a. im Rahmen von Falldialogen (Vorverfahren) und als direkter Ansprechpartner bei MDK-Begehungen
  • Mitarbeit im Rahmen der externen Qualitätssicherung

 

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im medizinischen oder pflegerischen Bereich
  • Weiterbildung zur Kodierfachkraft und einschlägige Berufserfahrung in der Kodierung, mindestens in den Fachbereichen Innere Medizin und Chirurgie
  • Teamfähigkeit
  • Freude an der Übernahme von Verantwortung
  • Kommunikationsstärke und überzeugendes Auftreten
  • soziale Kompetenz und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse iMedOne von Vorteil
  • Christliches Werteverständnis

 

 

Es erwarten Sie:

  • eine unbefristete Festanstellung
  • eine strukturierte Einarbeitung und die Unterstützung durch Fort- und Weiterbildungen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas mit attraktiver betrieblicher Zusatzversorgung
  • Ein angenehmes, christliches und familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Ein gutes Betriebsklima und nette Kollegen-/innen

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – vorzugsweise per E-Mails im pdf-Format – unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

ANSPRECHPARTNER

 

ENDERA Personalberatung

Die Talentscouts im Gesundheitswesen

Stephanie Dreher

02241 127 39 7 -71

bewerbung@endera-gruppe.de

 

-->